Zur Übersicht
19. Februar 2016
Hochkönig-Aktionen im März

Hochkönig. Während anderswo die Ski im März bereits in die Ecke gestellt werden, geht es am Hochkönig erst so richtig los! Die Region rund um Maria Alm, Dienten und Mühlbach mit Ihren 120 Pistenkilometern steht im Zeichen von Action, Genuss, Entspannung und Familienfreuden. Hier ist ein kleiner Überblick über die besten Happenings und Angebote im März.

Das bietet der März am Hochkönig
Wenn im Tal das Frühjahr Einzug hält, macht der Winter am Hochkönig gleich doppelt Spaß. Folgende Aktionen und Happenings müssen unbedingt erlebt werden:

Höchster Bauernmarkt der Alpen:
Vom 13.-19. März 2016 gibt es regionale Schmankerl von einheimischen Bauern direkt neben den Pisten zu kaufen! Ausgewählte Hütten bieten feinste Wurst- und Käsespezialitäten sowie verschiedenste Milchprodukte, Honig und Marmeladen an.

Skihüttenroas:
Nostalgie und Tradition bestimmen das Geschehen am 13. März 2016. Auf Skiern geht es von Hütte zu Hütte, wo Volksmusik-Gruppen zünftig aufspielen. Schnalzer und Nostalgieskifahrer sowie Spezialitäten aus der Region begleiten das lustige Treiben.

Fan-Skiwoche mit „Die Jungen Zillertaler“:
Juche im Schnee! Dienten steht vom 12.-19. März 2016 im Zeichen der Jungen Zillertaler und ihrer Fans. Die Warming-Up-Tage von Samstag bis Dienstag verbinden Musikspaß und Après-Ski-Action mit Skivergnügen. Ab Mittwoch treffen die JUZIs ein, für musikalisches Rahmenprogramm, einen gemeinsamen Skitag mit ihren Fans und ein abschließendes Fanrennen mit großer Party ist somit gesorgt.

Sundowner:
Langsam aber sicher verschwindet die Sonne hinter dem Hochkönig. Aber wer will denn gleich ins Tal hasten! Auf ausgewählten Hütten steht Gemütlichkeit bei kleinen Snacks und Cocktails im Mittelpunkt. Danach schwingt es sich genüsslich ins Tal auf menschenleeren Pisten.

Ski- und Weingenuss:
Das Hochgefühl am Berg geht auch durch den Magen. Auf zertifizierten Skihütten wird das Beste der heimischen Küche serviert. Passend dazu: edle österreichische Tropfen, harmonisch auf jedes einzelne Gericht abgestimmt. Da kommt man schon mal ins Schwelgen und Träumen.

Veganer Skiurlaub:
Winterspaß am Hochkönig ist nur etwas für Fleischesser? Keineswegs, denn hier befindet sich die erste und einzige zertifizierte vegane Urlaubsregion Österreichs. Vegetarische und vegane Köstlichkeiten sowie Cocktails sind fixer Bestandteil der Speisekarten.

Osternestsuche entlang der Königstour:
Was hoppelt da die Piste hinab? Ist das etwa... Schon ist er wieder weg, der Osterhase, aber er hat viele Riesennester entlang der Königstour hinterlassen. Neugierige Kinder entdecken zweimal die Woche süße Überraschungen im Schnee. Für die Eltern gibt es ein Oster-Gewinnspielnest mit tollen Preisen wie zB. ein Skiwochenende, Skipässe, 1 Wochenende mit einem Mercedes Benz GLC, Atomic Skier und vieles mehr.

Top-Angebote und Pauschalen im März
All das und viel mehr lässt sich mit den Vorteilsangeboten und Holiday Packages am Hochkönig in vollen Zügen genießen. Folgende Pauschalen bietet der März:

Osterfamilienaktion:
Zu Ostern übernachten Kinder bis 15 Jahre gratis im Zimmer der Eltern und erhalten außerdem einen Gratis-Skipass. Der Hit für die Kleinen: Osternestsuche entlang der Königstour!

4=3 Pauschale:
Vier Tage auf Skiern, vier Übernachtungen, aber nur drei Tage zahlen – das gilt vom 6.-17. März 2016 für alle Erwachsenen, die 1996 oder früher geboren sind, in ausgewählten Hochkönig-Partnerbetrieben.

Vegane Skitage:
Überzeugter Veganer? Auf der Suche nach Ernährungsalternativen? Drei bis sieben Übernachtungen mit passendem Drei- bis Sechs-Tage-Skipasse und genüsslichem veganen Einkehrschwung in Österreichs einziger zertifizierter veganer Urlaubsregion stehen auf dem Programm!

Schnell die Wintersportausrüstung wieder aus dem Keller holen und sofort buchen – ein ganz besonderer, unvergesslicher März am Hochkönig im Zeichen von Sport, Genuss und unvergesslichen Erlebnissen will erlebt werden. Das ist Hochgefühl nach Maß!