Zur Übersicht
05. Juli 2016
Großer Andrang beim 2. Hochkönig Kräuterfest auf der Bürglalm

Hochkönig. Ein ganzer Tag im Zeichen der wilden und reizvoll duftenden Kräuter am Hochkönig begleitet von erbaulichen Wanderungen, kulinarischen Leckereien und einer faszinierenden Buchpräsentation – das Hochkönig Kräuterfest am 3. Juli 2016 verwandelte die Bürglalm und ihre Umgebung in eine große, würzige Open-Air-Bühne.

Wanderung auf die Bürglalm
Der Auftakt zum 2. Hochkönig Kräuterfest fand aber einige hundert Höhenmeter tiefer im Tal statt. Pünktlich um 9.30 Uhr begrüßten die beiden Kräuterfachfrauen Silvia Wieser und Rosi Rainer interessierte Besucher im Ortszentrum von Dienten. Gemeinsam ging es auf gemütliche Wanderschaft hinauf zur Alm. Die beiden Damen begeisterten ihre Mitwanderer mit tiefen Einblicken in die Kräuter der Region. Auf dem Weg zur Hauptveranstaltung ging es vorbei an einigen der wichtigsten und markantesten Kräuter der Region, begleitet von umfassenden Erklärungen zu Wirkung und Verwendung sowie launigen Anekdoten aus dem Alltag.

Mittags auf der Bürglalm
Oben angekommen, begann der Hauptteil auf der Bürglalm um 12.00 Uhr. Der Salzburger Schriftsteller Walter Müller stellte das Hochkönig Kräutergeschichtenbuch „Die sagenhaften Tiergeschichten der Hochkönig Kräuteralmen“ vor, das ab sofort auf allen 13 Kräuteralmen der Region erhältlich ist. Exquisite Kräuterschmankerl, wie Brennnesselsirup oder „Gmade Wiesn“ von Stiegl, verzückten die Gaumen der ca. 800 anwesenden Besucher. Während sich die jüngeren Gäste beim Kräuterbasteln austoben konnten, ging es für die Erwachsenen auf den höchsten Kräutermarkt der Alpen mit Produkten von den Kräuteralmen oder zur wohltuenden Kräuterstempelmassage. Mit der Prämierung des originellsten Kräuterkopfschmuckes fand das rauschende Fest einen stimmungsvollen Abschluss.

Glückliche Gäste und Veranstalter
Ohne Frage war auch die zweite Ausgabe des Hochkönig Kräuterfestes ein voller Erfolg. Das sahen auch alle Besucher so. Auch die Veranstalter ziehen ein zufriedenes Resümee: „Mit ungefähr 800 Besuchern ist das Kräuterfest ein absolutes Highlight im heurigen Veranstaltungskalender. Es freut uns, so viele begeisterte Gesichter zu sehen, und blicken der dritte Auflage im nächsten Jahr freudig entgegen!“

Das Hochkönig Kräuterfest ist nunmehr ein Fixpunkt im Sommer am Gipfel der Gefühle und wird 2017 in eine erfolgreiche dritte Runde gehen.