Bauernherbst & Wildwochen im SalzburgerLand

Lebendige Salzburger Kultur, Brauchtum, Tradition und echte Schmankerl

In der Region Hochkönig, rund um die malerischen Orte Maria Alm, Dienten un Mühlbach stehen während der Bauernherbstzeit von 02. September bis 10. Oktober die Hochkönig Wildwochen, gemütliches Hoagascht´n (Unterhalten), geführte musikalische Wanderungen, die lange Tafel am Berg und regionale Schmankerl im Mittelpunkt. Beim Hoagaschtn auf den Almen und Hütten können Sie Ihren Herbsturlaub bei erntefrischen, heimischen Köstlichkeiten genießen während die Herbstsonne Ihr Herz wärmt. Livemusik von heimischen Musikgruppen sorgt dabei für die extra Portion an Gemütlichkeit und Stimmung.

Die Hochkönig Wildwochen

So richtig Wild wird es von 20. September bis 10. Oktober in der Region Hochkönig, denn dort wird der offizielle Almsommer beendet und die Region startet in die Hochkönig Wildwochen. Während der Wildwochen werden kulinarische Spezialitäten und Erlebnisse rund um das Thema Wild, Regionalität und Jagd angeboten. Gäste und Einheimische erfreuen sich in dieser ganz besonderen Jahreszeit über geführte Wanderungen mit Aufsichtsjägern, genussvolles und vor allem regionales Essen am Berg & im Tal und über die schön gefärbte Landschaft welche sich quer durch die Region wiederspiegelt.