TOP
 Serviceinfos
Skiregion Highlights am Hochkönig, Ski amadé
UNTERKUNFT FINDEN
2
  • 11
  • 22
  • 33
  • 44
  • 55
  • 66
0
  • 00
  • 11
  • 22
  • 33
  • 44
  • 55
  • 66
AKTUELLES WETTER

Heute

Nachmittag 20°C
20°C

Morgen

Freitag 18°C
18°C
Wetterdetails
SKITICKETSHOP
Skiticketshop

Bestellen Sie Ihre
Skitickets bequem von zu Hause aus!

Jetzt Skitickets bestellen
PISTEN & LIFTE
SKIPISTEN IN BETRIEB
LIFTE IN BETRIEB
SCHNEEHÖHE: TAL/BERG
MARIA ALM   0/38     4/18   - -
DIENTEN   0/20     2/7   - -
MÜHLBACH   0/29     1/8   - -
GESAMT   0/87     7/33  
Weitere Infos
TOURENPORTAL
Tourenportal Tourenportal
Zum Tourenportal
Inhalt

Höhepunkte in der Skiregion Hochkönig

Early Morning Skiing, Nachtskifahren und Osternestsuche - das sollten Sie nicht verpassen

Early Morning Skiing
Knirschender Schnee, jungfräuliche Pisten, die Lifte (fast) für Sie alleine und ein perfektes Frühstück in einer der schönsten Hütten der Region Hochkönig. Das alles und noch mehr erlebt man beim Hochkönig Early Morning Skiing in Mühlbach am Hochkönig.

Beim Hochkönig Early Morning Skiing heißt es schon etwas zeitiger aufstehen. Gefahren wird in 3 Gruppen (pro, intermediate, und chill), welche von der Geschäftsführung und Betriebsleitung der Hochkönig Bergbahnen begleitet werden.  Die Möglichkeit, ihre Schwünge in die unberührten weißen Pisten am Hochkönig zu ziehen.

Voraussetzung: Skifahrerisches Können für (zumindest) rote Pisten und ein gültiges Skiticket.
Wann und Wo?
  • Mittwochs 
  • Treffpunkt ist um 07:15 Uhr bei der Kabinenbahn Karbachalm in Mühlbach
  • Limitierte Teilnehmeranzahl von 25 Personen
  • Preis: € 50,-- (inklusive Frühstück & Insider Tipps des Bergbahn-Teams)
  • rechtzeitige Anmeldung erforderlich (wochentags 08:00 bis 12:00 Uhr im Büro der Hochkönig Bergbahnen, oder per Mail an office@hochkoenig-bergbahnen.at).
Wedeln unterm Sternenhimmel
Wenn die Dunkelheit hereinbricht, der Mond vom Himmel strahlt und die Sterne zu funkeln beginnen, dann können Sie sich einen Traum erfüllen. Packen Sie Ihre Skier ein und begeben Sie sich auf die Piste! Ziehen Sie Ihre Schwünge bei Mondschein oder toben Sie sich im Beginnerspark Natrun aus. Dieses einzigartige Erlebnis bietet Ihnen der Simmerllift im Ortszentrum von Maria Alm.
Wann und Wo?
  • Jeden Montag, Mittwoch und Freitag von 18:30 bis 21:30 Uhr
    (ab März nur Montag und Mittwoch)
  • Simmerllift Maria Alm
  • Saison-Skipass hat Gültigkeit
  • Preis für Abendkarte: Erwachsen € 14,50 | Jugend € 11,00 | Kind € 7,00
Skiregion Maria Alm bei Nacht
Flutlichtpiste Maria Alm
Freestyle beim Sprung über den Kicker im Beginnerspark
Das Familienhighlight im Osterurlaub
Der Osterhase hat sich für unsere Gäste etwas Besonderes ausgedacht. Entlang der Königstour zwischen Maria Alm, Dienten und Mühlbach sind viele seiner Osternester versteckt. Überdimensionale Osternester entlang der Königstour enthalten Überraschungen und Süßes für die Kinder. Zudem fahren beim Kauf eines 6-Tagesskipasses mindestens eines Elternteils Kinder bis 15 Jahre frei. 
Wann und Wo?
  • Ab 18. März jeweils am Mittwoch & Samstag
  • Abergbahn Bergstation, Hochmaisbahn Bergstation, Zachhofbahn Bergstation, Kings Cab Bergstation, Liebenaulift Talstation
Nightshow Maria Alm
Schnee, Spaß, Stimmung: Unter dem Motto „Der Gipfel der Gefühle“ reicht das Programm von faszinierenden Formationsfahrten der heimischen Ski- und Snowboardschulen über atemberaubende Freestyle- und Stunteinlagen bis hin zu einem glänzenden Finale mit Fackellauf und Feuerwerk unter Sternenhimmel.

Die Nightshow am Simmerlift in Maria Alm sorgt für magische Momente und unvergessliche Erinnerungen. Präsentiert wird das beschwingte Schneespektakel von den heimischen Skischulen „Skischule Maria Alm“, „Skischule Edelweiß Maria Alm“, „Skischule Hinterthal“, dem „Bundessport- und Freizeitzentrum Hintermoos" und der "Headquarters Snowboardschule“.
Wann und Wo?
  • Von Ende Dezember bis Mitte/Ende März
  • Jeden Dienstag um 21:00 Uhr 
  • Kostenloser Shuttlebus von Hinterthal und freier Eintritt!

Abfahrtszeiten Shuttlebus:
  • Hinterthal 20:15 Uhr (es wird jede Bushaltestelle angefahren)
  • Skizentrum Hintermoos 20:25
  • Skibushaltestelle Aberg 20:40
  • Retour vom dorfj@t Maria Alm um 22:00 Uhr
Sponsored by:
Logo Intersport Maria Alm
Logo Dorfstadl Maria Alm
Logo Dengl Alm in Maria Alm
Video Nightshow
Pistenbully Copilot Maria Alm
Mal ehrlich, wer hat noch nicht davon geträumt eines Tages am Beifahrersitz eines Pistengerätes zu sitzen? Live dabei sein wie die bis zu 9 Tonnen schweren Maschinen, mit ihren knapp 500 PS, die Pisten für den nächsten Tag präparieren. Im Pistengerät findet maximal eine Person (Erwachsener oder Kind ab 10 Jahren) Platz. Während der ca. 2 - stündigen Fahrt erleben Sie einen Einblick in die tägliche Arbeit unserer Pistencrew und erhalten nebenbei interessante Insiderinfos.
Wann und Wo?
  • ab Dezember bei der Liftkassa dorfj@t Natrun in Maria Alm
  • Abfahrtszeiten wöchentlich am Mittwoch, Donnerstag und Freitag: 
    Dezember 16:30 Uhr; ab Februar 17:00 Uhr
  • Preis: € 75,-
  • rechtzeitige Anmeldung bis 12:00 Uhr bei der Liftkassa dorfj@t Natrun oder per E-Mail an info@hochkoenig.at
Pistenraupe im Einsatz in der Skiregion Hochkönig
Pistenraupe im Einsatz in der Skiregion Hochkönig
Pistenraupe im Einsatz in der Skiregion Hochkönig
Pistenbully Copilot Dienten
Mal ehrlich, wer hat noch nicht davon geträumt eines Tages am Beifahrersitz eines Pistengerätes zu sitzen? Live dabei sein wie die bis zu 9 Tonnen schweren Maschinen, mit ihren knapp 500 PS, die Pisten für den nächsten Tag präparieren. Pro Pistengerät finden maximal ein Erwachsener und ein Kind (max. 150 cm) Platz. Während der Fahrt erleben Sie einen Einblick in die tägliche Arbeit unserer Pistencrew und erhalten nebenbei interessante Insiderinfos.
Wann und Wo?
  • Ab Jänner bei der Talstation 4er Sesselbahn Zachhof in Dienten
  • Treffpunkt um 16:45 Uhr (Abfahrt 17:00 Uhr)
  • Preis: Erwachsen € 75,- | Kind € 35,- (bis Jhg. 2000 und max 150 cm Körpergröße, in Begleitung eines Erwachsenen)
  • rechtzeitige Anmeldung bis 12:00 Uhr am Vortag im Büro der Hochkönig Bergbahnen
Bergbahn Inside Tour
Bei der Bergbahnen Inside Tour erfahren Sie alles über ein Skigebiet, was Sie immer schon einmal wissen wollten. Zuerst werfen wir einen Blick hinter die Kulissen der Bürglalmbahn und des Bahnhofes. Anschließend wird noch das Geheimnis der Pumpstation für die Schneeerzeugung gelüftet.
Wann und Wo?
  • Treffpunkt um 13:00 Uhr im Kassenbereich der Bürglalmbahn in Dienten
  • Mindestteilnehmer 5 Personen
  • Preis: Erwachsen € 20,- | Kind (bis Jahrgang 2000): € 10,-
    Preis exklusive Bergfahrt
  • Skiausrüstung erforderlich, Sonderführungen auf Anfrage
  • rechtzeitige Anmeldung bis 12:00 Uhr am Vortag an den Kassen oder im Büro der Hochkönig Bergbahnen
Pumpstation des Speicherteiches Bürglalm in Dienten
Schneekanonen in der Region Hochkönig in Salzburg
Schneelanze bei der Beschneiung im Skigebiet