UNTERKUNFT FINDEN
2
  • 11
  • 22
  • 33
  • 44
  • 55
  • 66
0
  • 00
  • 11
  • 22
  • 33
  • 44
  • 55
  • 66
AKTUELLES WETTER

Heute

Nachmittag 15°C
15°C

Morgen

Donnerstag 15°C
15°C
Wetterdetails
SOMMERBERGBAHNEN

Unsere sechs Sommerbahnen bringen Sie sicher und komfortabel ganz nahe an Ihren Gipfel der Gefühle.

Wählen Sie zwischen zahlreichen Wanderrouten Ihre persönliche Lieblingstour und bekommen Sie ganz schnell Lust auf mehr!

Öffnungszeiten & Preise
HOCHKÖNIG CARD

Card

Mit der Hochkönig-Card erleben Sie das umfassende Aktiv-Angebot unserer Urlaubs- & Ausflugsregion.

Urlaubsvorteile ansehen
TOURENPORTAL
Tourenportal Tourenportal
Zum Tourenportal
WELCHES URLAUBSGEFÜHL SUCHEN SIE?
Gefühlefinder
Zum Gefühlefinder
Inhalt

Salzburger Bauernherbst - das Highlight im Herbst

Bauernherbst und Wildwochen am Hochkönig

ursprünglich
Almabtrieb wie vor 150 Jahren, dörfliche und bäuerliche Tradition, unvergessliche Tage in der goldenen Jahreszeit.
kulinarisch
Krapfen süß und sauer, frischer Speck, saftiger Käse und viele andere regionale Schmankerl lassen das Wasser im Mund zusammen laufen.
traditionsreich
Lebendiges Brauchtum und altes Handwerk wie Sensen mähen oder Stroh dreschen wird im Bauernherbst zu neuem Leben erweckt.
wild
Bei den Hochkönig Wildwochen dreht sich alles rund um Wild und Wald.
Bauernherbst in der Region Hochkönig

Lebendige Salzburger Bauernkultur - Brauchtum, Tradition und echte Schmankerl

Jedes Jahr seit 1995 findet der Bauernherbst im Land Salzburg statt. Dabei wird das regionale Brauchtum gefeiert. Die bäuerliche Kultur zeigt sich im Herbst in traditionellen Festen, Umzügen, regionaler Musik und Kulinarik, Vorführungen, Kunsthandwerk und Kursen. In der Region Hochkönig stehen Brotbacken, Kas´n, Schnapsbrennen, Sternwanderungen, Bauernmärkte, Wildwochen, Tracht und Hoagaschtn am Programm. Beim Hoagaschtn trifft man sich an einem schönen Platzerl zum Ratschen, Essen, Trinken, Singen und Musizieren. In diesem Sinne wünschen wir auch Ihnen einen schönen Bauernherbst!

Top Angebot Bauernherbst
Lederhosen, Schnaps & Kaiserschmarrn
BAUERNHERBST
26.08.2017 - 01.10.2017
ab € 114,-
Tradition erleben beim Salzburger Bauernherbst
Das Bauernherbst-Programm ist gespickt mit Höhepunkten!
Almabtriebe, Bauernherbstfeste, Schafischö, Herbstwanderungen und vieles mehr warten auf Sie! Begeben Sie sich in Ihrem Herbsturlaub bei erntefrischen, heimischen Köstlichkeiten zu Tisch während die Sonne Ihr Herz wärmt.
Erleben Sie Ihren persönlichen Bauernherbst am Gipfel der Gefühle!


Bauernherbstprogramm vom 29. August - 09. September
Dienstag, 29. August
12.00 Uhr  
Maria Alm  9. Maria Almer Knödelfest
Knödelspezialitäten von pikant bis süß am Dorfplatz mit Live Musik
19.00 Uhr   Almer Dorfabend am Dorfplatz
(bei Schlechtwetter findet der Dorfabend im Hochkönigsaal statt.)

Samstag, 02. September       
11.00 Uhr Hoffest der Landjugend Maria Alm
beim Auerbauer/Hinterthal

Sonntag, 03. September  
     
10.00 Uhr    Mühlbach    Bauernherbst Erföffnungsfest mit Festgottesdienst in der Pfarrkirche , anschließend Einzug zum Vorplatz Kulturzentrum Knappenheim der Bauernschaft, der Vereine, der Bergkapelle Mühlbach, der Mühlbacher Holzmusik und Schnalzer, Vorführung von bäuerlichem Handwerk,  Schmankerl der Bauernschaft und der Bauernherbstfestwirte, Konzert der Bergkapelle und der Holzmusik Mühlbach, anschließend Tanz und Unterhaltung, Spiele für Kinder, uvm.

14.00 Uhr    Maria Alm   Schlusskonzert der Trachtenmusikkapelle und Eröffnung der Bauernherbstwochen.

Montag, 04. September
05.00 Uhr    Mühlbach    Sonnenaufgangswanderung vom Arthurhaus zum Hochkeil mit  anschließendem Frühstück auf der Schweizerhütte
Treffpunkt beim Hoteleingang Arthruhaus. Anmeldung unter 
+43 6584 20388-40

10.00 Uhr Maria Alm geführte Wanderung zur Mußbachalm mit Almfrühstück. Treffpunkt Tourismusverband Maria Alm.
Almfrühstück € 8,50 pro Person. Anmeldung bis Samstag 12:00 Uhr im Tourismusverband Maria Alm, Tel. + 6584 20388 20

Dienstag, 05. September
09.30 Uhr    Maria Alm    geführte Wanderung zum Gasthof Kronreith  Treffpunkt beim Tourismusbüro Maria Alm
ab 11:00 Uhr Hoffest am Gasthof Kronreith mit Livemusik
09.30 Uhr     Mühlbach    Bäuerlicher Schmankerlkochkurs Nach einer gemütlichen Wanderung mit Wanderführer Erhard wird zusammen mit Sennerin Greti von der Kräuteralm Dientalm eine Kaspressknödelsuppe gekocht - auch das Rezept für ihre berühmten Buchteln verrät sie uns.  Anmeldungen bis Montag unter +43 6584 20388-40. Treffpunkt beim Tourismusbüro Mühlbach.

20.00 Uhr    Maria Alm    Almer Dorfabend am Dorfplatz (bei Schlechtwetter findet der Dorfabend im Hochkönigsaal statt).

Mittwoch, 06. September
08.45 Uhr    Maria Alm   Geführte Wanderung zur Grießbachalm, Treffpunkt Tourismusverband Maria Alm. Ab 11:00 Uhr Livemusik auf der Grießbachalm

09.30 Uhr     Mühlbach    Wanderung zum Kas´n mit Käseverkostung auf der Koppalm. Leichte Wanderung übers Riedingtal unter den Wasserfällen vorbei zur Koppalm. Hier wird der Sennerin Gerlinde gezeigt, wie Käse gemacht wird. Anschließend musikalische Unterhaltung mit Zieharmonikaspieler Ernst.
Anmeldungen bis Dienstag 17:00 Uhr. Infos unter +43 6584 20388-40, Treffpunkt beim Tourismusbüro Mühlbach und Fahrt mit dem Wandervbus zum Arthurhaus oder um 10:00 Uhr bei der Bushaltestelle Arthurhaus.

ab 11.00 Uhr    Dienten   Schnapsbrennen mit Verkostung und Mühlenvorführung bei der Grüneggalm.

16.00 Uhr    Maria Alm    Wildkräuter wieder entdecken und verwenden. Wildkräuterführung am Kräuteralm Obersteghof. Pflanzen erkennen und Tipps über die Verwendungsmöglichkeiten in der Volksheilkunde und im kulinarischen Bereich. Dauer ca. 1,5 Stunden, Kosten pro Person € 10,00 inkl. Getränk und   Kursunterlagen. Anmeldung erforderlich bis Dienstag, 17.00 Uhr im Tourismusbüro  Maria Alm, Tel.: +43 6584 20388-20 oder bei Rosi Rainer unter +43 680 4033800.  Mindestteilnehmeranzahl: 5 Personen.

20.00 Uhr    Dienten    Platzkonzert der Trachtenmusikkapelle Dienten vor den Blumenhäusern. Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Festsaal statt.

Donnerstag, 07. September
06.00 Uhr    Mühlbach    Geführte Bergtour mit zum Hochkönig/Matrashaus (2.941m),  Treffpunkt um 06.00 Uhr beim Arthurhaus, € 40.- pro Person

09.15 Uhr    Maria Alm    Geführte Wanderung zur Kräuteralm Steinbockalm Treffpunkt Tourismusverband Maria Alm. Ab 11:00 Uhr Livemusik auf der Steinbockalm und hausgemachte pinzgauer Schmankerl.


09.30 Uhr     Mühlbach    Wanderung zur Kräuteralm Pronebenalm über „Den Weg der guten Gedanken“, danach Herstellung von Kräuterköstlichkeiten. Treffpunkt Tourismusbüro. Anmeldung bis Mittwoch 17:00 Uhr Infos unter +43 6584 20388-40.

16.00 Uhr    Maria Alm    Naturkosmetik ganz leicht selber machen! Einführung in die Salben und Cremeherstellung auf der Kräuteralm Obersteghof. Gemeinsame Herstellung eines natürlichen Kräuterbalsams. Dauer ca. 1,5 Std.; Kosten pro Person € 15,00 inkl. Getränk, Kräuterbalsam und Rezept. Anmeldung erforderlich bis  Mittwoch, 17.00 Uhr im Tourismusbüro Maria Alm, Tel.: +43 6584 20388-20 oder  +43 680 4033800 (Obersteghof). Mindestteilnehmeranzahl: 5 Personen.

20.30 Uhr    Maria Alm    Bauerntheater im Hochkönigsaal – „Eine fröhliche Wallfahrt“.

Freitag, 08. September
09.00 Uhr    Maria Alm    Treffpunkt Tourismusbüro: geführte Kräuterwanderung zur Kräuteralm Arbesreitalm.  Treffpunkt Tourismusverband Maria Alm ab 11:00 Uhr musikalische Unterhaltung.

09.30 Uhr      Mühlbach    Filzen auf der Stegmoosalm. Wunderschöne Wanderung vom Dientner Sattel zur Stegmoosalm, mit Einblick in das Filzhandwerk, Anmeldungen bis Donnerstag 17:00 Uhr; Infos unter +43 6584 20388-40, Treffpunkt beim Tourismusbüro Mühlbach.

Samstag, 09. September    
09.30 Uhr       Mühlbach    Traditioneller Schafabtrieb bei der Mitterfeldalm, Ankunft  der Schafe bei der Mitterfeldalm,  anschließend „Schafischö“ und Aufteilung der Schafe an die Schafbesitzer. Rahmenprogramm mit Volksmusik. Infos unter der Tel. Nr. +43 6584 20388-40

11.00 Uhr    Maria Alm    Hinterthaler Bauernherbstfest 2017 Einmarsch der Trachtenmusikkapelle Maria Alm, Konzert bis 13.00 Uhr , ab 13.00 Uhr Maria Almer Dorfabendmusik, Pinzgauer Schmankerl von der Hinterthaler Gastronomie, Bauernmarkt, handwerkliche Vorführungen, Schuhplattler, Schnalzergruppe, Kinderprogramm, uvm. Almabtrieb
Bauernherbstprogramm vom 10. bis 16. September

Sonntag, 10. September    
08.30 Uhr    Dienten    Tratitioneller Dirndlgwandl-Sonntag. Messe in der Pfarrkirche Dienten. Anschließend Frühschoppen
10:00 Uhr Maria Alm Geführte Wanderung zum Berggasthof Hinterreit, Treffpunkt Tourismusverband Maria Alm, anschliessend ab 11:00 Uhr Hoffest mit Livemusik beim Berggasthof Hinterreit.

Montag, 11. September
09.00 Uhr    Maria Alm    Geführte Wanderung zur Aueralm in Hinterthal.  Treffpunkt Tourismusbüro Maria Alm. Ab 11:00 Uhr musikalische Unterhaltung auf der Aueralm

Dienstag, 12. September
09.15 Uhr    Maria Alm    Geführte Wanderung zum Wiesenstadl Treffpunkt Tourismusbüro Maria Alm. Ab 11.00 Uhr  Hüttengaudi beim Wiesenstadl

20.00 Uhr    Maria Alm    Almer Dorfabend am Dorfplatz (bei Schlechtwetter findet der Dorfabend im Hochkönigsaal statt).

Mittwoch, 13. September
09.15 Uhr    Maria Alm    Geführte Wanderung zur Wastlalm
Treffpunkt Tourismusbüro Maria Alm ab 11:00 Uhr Livemusik auf der Wastlalm

11.00 Uhr    Dienten    Schnapsbrennen mit Verkostung und Mühlenvorführung auf der Kräuteralm Grüneggalm.

16.00 Uhr    Maria Alm    Wildkräuter wieder entdecken und wieder verwenden. Wildkräuterführung auf der Kräuteralm Obersteghof, Pflanzen erkennen und Tipps über die Verwendungsmöglichkeiten in der Volksheilkunde und im kulinarischen Bereich. Dauer ca. 1,5 Stunden. Kosten pro Person € 10,- inklusive Getränk und Kursunterlagen. Anmeldung erforderlich bis Dienstag 17.00 Uhr im Tourismusbüro, Tel. +43 6584 20388-20 oder Obersteghof +43 680 4033800. Mindestteilnehmeranzahl: 5 Personen.

20.00 Uhr    Dienten    Hochkönigabend mit Live Musik und Schuhplattler im Gastgarten vom Hotel Hochkönig.

Donnerstag, 14. September
06.00 Uhr    Mühlbach    Geführte Bergtour mit Bergführer zum Hochkönig/Matrashaus (2.941m). Treffpunkt um 06.00 Uhr beim Arthurhaus, € 40,- pro Person.

09.00 Uhr    Maria Alm    Geführte Wanderung zur Kräuteralm Hinterjetzbachalm  Treffpunkt Tourismusbüro Maria Alm.

12.00 Uhr    Maria Alm    Krautfest auf der Postalm mit Live Musik

16.00 Uhr    Maria Alm    Naturkosmetik ganz leicht selber machen! Einführung in die Salben und Cremeherstellung auf der Kräuteralm Obersteghof. Gemeinsame Herstellung eines natürlichen Kräuterbalsams. Dauer ca. 1,5 Std.; Kosten pro Person € 15,00 inkl. Getränk, Kräuterbalsam und Rezept. Anmeldung erforderlich bis Mittwoch, 17.00 Uhr im Tourismusbüro Maria Alm, Tel.: +43 6584 20388-20 oder  +43 680 4033800. (Obersteghof) Mindestteilnehmeranzahl: 5 Personen.

20.30 Uhr    Maria Alm    Bauerntheater im Hochkönigsaal – „Eine fröhliche Wallfahrt“

Freitag, 15. September
09.00 Uhr    Maria Alm    Geführte Wanderung über den Natrun zum Grammlergut. Treffpunkt beim Tourismusbüro Maria Alm. Ab 11:00 Uhr Musikalische Unterhaltung bei der Jausenstation Grammlergut, Handwerksvorführungen und Pinzgauer Schmankerl

Samstag, 16. September     
09:30 Uhr   Mühlbach   Schafabtrieb bei den Widdersbergalmen, ab ca. 12:00 Uhr "Schöpsernes" Essen, musikalische Unterhaltung auf der Koppalm. Nähere Infos unter +43 6584 20388 40.

11.30 Uhr    Maria Alm    Hauptfest des Bauernherbstes in Maria Alm Einmarsch der Trachtenmusikkapelle Maria Alm, kleines Marschkonzert, Musik und Unterhaltung mit verschiedenen Musikgruppen, Almabtrieb, Bauernmarkt, handwerkliche Vorführungen, Schaumähen, Kinderprogramm, Pinzgauer Spezialitäten von der Almer Gastronomie, Schnalzergruppe, Schuhplattler, ...


Bauernherbstprogramm vom 17. bis 24. September
Sonntag, 17. September
10.00 Uhr      Mühlbach    Hochkönig Holz Art, viele Stationen rund um das Thema Holz entlang der Familienabfahrt der Kabinenbahn Karbachalm. Infos unter +43 6584 20388 40

Montag, 18. September
08.15 Uhr    Maria Alm    Geführte Wanderung zur Pichlalm.
Treffpunkt Tourismusbüro Maria Alm anschließend ab 11:00 Uhr Oimgaudi mit musikalischer Unterhaltung.

Dienstag, 19. September
09:15 Uhr   Maria Alm   Geführte Wanderung von Hintermoos zur Krinnkapelle. Einkehr in der Gabühelhütte. Treffpunkt Tourismusverband Maria Alm

10.00 Uhr    Mühlbach    Gemütliche Kräuterwanderung
Anmeldung am Vortag bis 17.00 Uhr unter  +43  6584 20388-40.        Unkostenbeitrag für kleine selbstgemachte Köstlichkeiten € 5.-

20:00 Uhr  Maria Alm   Almer Dorfabend am Dorfplatz (bei Schlechtwetter findet der Dorfabend im Hochkönigssaal statt)

Mittwoch, 20. September
11.00 Uhr    Dienten    Schnapsbrennen mit Verkostung und Mühlenvorführung bei der Grüneggalm.

16.00 Uhr    Maria Alm    Wildkräuter wieder entdecken und verwenden. Wildkräuterführung auf der Kräuteralm Obersteghof. Pflanzen erkennen und Tipps über die Verwendungsmöglichkeiten in der Volksheilkunde und im kulinarischem Bereich. Dauer ca. 1,5 Stunden, Kosten pro Person € 10,00 inkl. Getränk und
Kursunterlagen. Anmeldung erforderlich bis Dienstag, 17.00 Uhr im Tourismusbüro Maria Alm, Tel.: +43 6584 20388-20 oder bei Rosi Rainer unter +43 680 4033800;  Mindestteilnehmeranzahl: 5 Personen.

20.00 Uhr    Dienten    Hochkönigabend mit Live Musik und Schuhplattler im Gastgarten vom Hotel Hochkönig

Donnerstag, 21. September
06.00 Uhr    Mühlbach    Geführte Bergtour mit Bergführer zum Hochkönig/Matrashaus (2.941m). Treffpunkt Arthurhaus,  € 40.- pro Person

09.30 Uhr    Maria Alm    Geführte Wanderung zum Gasthof Kronreith. Treffpunkt Tourismusverband Maria Alm anschließend ab 11:00 Uhr musikalische Unterhaltung.

16.00 Uhr    Maria Alm    Naturkosmetik ganz leicht selber machen! Einführung in die Salben und Cremeherstellung auf der Kräuteralm Obersteghof. Gemeinsame Herstellung eines natürlichen Kräuterbalsams. Dauer ca. 1,5 Std.;
Kosten pro Person € 15,00 inkl. Getränk, Kräuterbalsam und Rezept. Anmeldung erforderlich bis Mittwoch, 17.00 Uhr im Tourismusbüro Maria Alm, Tel.: +43 6584 20388-20 oder  +43 680 4033800. (Obersteghof) Mindestteilnehmeranzahl: 5 Personen.

20.30 Uhr    Maria Alm    Bauerntheater im Hochkönigsaal – „Eine fröhliche Wallfahrt“

Freitag, 22. September
09.15 Uhr    Maria Alm    Geführte anspruchsvolle Wanderung von der Lettenalm über die Geralmen zur Eggeralm. Treffpunkt um 09.15 Uhr beim Tourismusbüro (09.26 Uhr Wanderbus zum Filzensattel).

Sonntag  24. September
09:00 Uhr    Dienten    Erntedankfest mit Danksagungsprozession und anschließendem Fest im Festsaal

09.45 Uhr    Maria Alm  Erntedankfest in Maria Alm

11.00 Uhr   Mühlbach   Ruperti-Almfest bei der Stegmoosalm mit Musik und Gesang
Bauernherbstprogramm vom 25. September bis 08. Oktober

Montag, 25. September
10.00 Uhr    Dienten    Bauernherbstwanderung zu den Hütten und Almen der Region Hochkönig Infos unter +43 6584 20388 30

Mittwoch, 27. September
11.00 Uhr     Dienten    Schnapsbrennen mit Verkostung und Mühlenvorführung auf der Grüneggalm
 
Donnerstag, 28. September
06.00 Uhr     Mühlbach    Geführte Bergtour mit Bergführer zum Hochkönig/Matrashaus (2.941m). Treffpunkt um 06.00 Uhr beim Arthurhaus, € 40,- pro Person.

20.30 Uhr     Maria Alm    Maria Almer Bauerntheater im Hochkönigsaal beim Gasthof Niederreiter

Samstag, 30. September
10.00 Uhr     Dienten    Almabschiedsfest bei der Bürglalm mit musikalischer Unterhaltung und regionalen Bauernherbstschmankerln

11.00 Uhr  Dienten   Traditionelles "Schöpsernes" Essen auf der Gabühelhütte

19.30 Uhr   Mühlbach  Bauerntheater der Theatergruppe Mühlbach im Kulturzentrum Knappenheim.

Sonntag, 01. Oktober

08.30 Uhr   Maria Alm    Erntedankfest in Hinterthal

11.00 Uhr    Dienten  Hubertusmesse bei der Steinbockalm

Sonntag 08. Oktober
09.00 Uhr  Mühlbach   Erntedankfest und Umzug anschließend Konzert der Mühlbacher Bergkapelle und der Holzmusik im Gasthof Alpenrose

19:30 Uhr   Mühlbach   Bauerntheater der Theatergruppe Mühlbach im Kulturzentrum Knappenheim

Bauernherbstprogramm vom 02. bis 09. Oktober
Sonntag, 02. Oktober
09.45 Uhr    Maria Alm    Erntedankfest in der Kirche in Hinterthal
11.00 Uhr     Dienten    Hubertusmesse auf der Kräuteralm Steinbockalm

Sonntag 02. und Montag 03. Oktober    
10.00 Uhr  Mühlbach    Hochkönig Holz Art, viele Stationen rund um das Thema Holz entlang der Familienabfahrt der Kabinenbahn. Infos unter +43 658420388-40

Sonntag, 08. Oktober
19.30 Uhr    Mühlbach    Bauerntheater der Theatergruppe Mühlbach im Kulturzentrum Knappenheim

Sonntag, 09. Oktober
09.00 Uhr    Mühlbach    Erntedankfest und Erntedankumzug, anschließend Konzert der Mühlbacher Bergkapelle und der Holzmusik im Gasthof Alpenrose.
Vorschau 2018

02.September 2018
Bauernherbstfest Mühlbach
04. September 2018 
10. Maria Almer Knödelfest
09.September 2018
Hochkönig Holz Art
15.September 2018
Bauernherbstfest Hinterthal
22.September 2018
Bauernherbstfest in Maria Alm
23. - 30. September 2018
Bauernherbstfestwochen in Dienten

Bauernherbst auf unseren Kräuteralmen
Kräuteralmen am Hochkönig

Auch auf unseren Kräuteralmen wird der Bauernherbst gefeiert. Geführte Wanderungen zu den Kräuteralmen zu Almfesten, Kräuterworkshops, Schnapsbrenn-Vorführungen uvm. 

Ab Hof Verkauf
Ab Hof Verkauf am Hochkönig
Regionale Qualität aus erster hand. Die Bauern der Region Hochkönig erzeugen Produkte, die für hohe Qualität und echten Geschmack stehen. Zahlreiche Bauernhöfe verkaufen ihre Erzeugnisse ab Hof. Dort bekommt man hausgemachte Spezialitäten

MARIA ALM
Liebmannhof, Fam. Herzog, +43 6584 7435,  Käse, Schinken, Hausbrände, Honig, etc.
Berggasthof Jufen, Fam. Herzog, +43 6584 7152,    diverse Hausbrände, Hirschwurst, Almbutter und Speck
Bachleithof, Fam. Schwaiger, +43 6584 7587, Kürbis & Kürbisprodukte
• Fersterer, +43 664 4440515, Honigspezialitäten, Schnäpse und Naturkosmetik
Melchambauer, Fam. Rainer, +43 6584 7742, Käseprodukte, Joghurts, Speck, Marmeladen, etc.
Obersteghof, Fam. Rainer, +43 680 4033800,  selbstgemachte Produkte aus Kräutern und Früchten.

Dienten
•  Grüneggalm, Fam. Rainer, +43 6461 306,  diverse Hausbrände
•  Zachhofalm, Fam. Lainer, +43 664 9251397, Bio-Genussprodukte aus eigener Almwirtschaft und Jagd
Familie Fersterer, +43 646120025, verschiedene Honigspezialitäten
Huberbauer, Familie Gruber +43 664 73556681  Heumilchkäse von der Huberalm

Mühlbach
Paussbauer +43 664 135 01 93,  Butter, Speck, Wurst, Käse, Schnäpse
Koppalm +43 664 200 73 10,  Käse, Speck & Brot
Dientalm +43 6467 7919 oder +43 664 343 46 26,  Milch, Käse, Butter, Brot, Speck
Hochkönig Wildwochen
Hochkönig Wildwochen

Wildromantisches wird es wieder im September/Oktober 2017

Während der Wildwochen werden kulinarische Genüsse und Erlebnisse rund um das Wild verbunden.

Erleben Sie mit uns eine "Hirschbrunft" aus nächster Nähe. Geniessen Sie die herbstliche Landschaft bei unseren „wilden Genusswanderungen“,  oder testen Sie Ihre eigene Geschicklichkeit beim  „jagdlichen Schießen". Zudem erwarten Sie kulinarische Hochgenüsse in der Region.

Programm Wildwochen 2017
Sonntag 24.September
Mühlbach

10.00 Uhr Geführte Wanderung zur Hubertuskapelle in St. Veit mit anschließender Hubertusandacht. Danach Stärkung und gemütlicher Ausklang mit Wildspießweckerl bei der Althaus Alm.
Jägerjause € 07,00 p.P Treffpunkt: Tourismusbüro Mühlbach, Anmeldung bis Freitag 16.00 Uhr unter +43 6584 20388

Dienstag 26.September
Dienten
10.00 Uhr geführte Themenwanderung zur Jagdhütte Altenberg mit Verkostungvon Wildspezialitäten und Besichtigung von Jagdeinrichtungen, anschließend Wild, Wald & Kräuter Jause auf der Bürglalm. € 25,00 p.P Treffpunkt Skizentrum Dienten. Anmeldung bis MOntag 16.00 Uhr im Tourismusbüro +43 6582 20388

Mittwoch 27. September
Dienten
17.00 Uhr Abenteuerliche Dämmerungswanderung mit Revierjäger zur Hirschbrunft, Ferngläser von Vorteil!
Treffpunkt: 17:00 Uhr beim Fischerstüberl in Dienten
Anmeldung bis Dienstag 16:00 Uhr im Tourismusbüro +43 6584 20388

Freitag 29.September
Bischofshofen
09.30 Uhr Maxilmilians Bauernmarkt in Bischofshofen
Anschließend jagdliches Schießen am Schießstand Mitterberghütte mit Wildbratwurst-Jause. € 18,00 p.P
Treffpunkt: 09.30 Uhr Tourismusbüro Bischofshofen. Anmeldung bis Donnerstag 16.00 Uhr unter +43 6584 20388

Sonntag 1. Oktober
Maria Alm
08.00 Uhr Themenwanderung auf die Steinbockalm mit Sonnenaufgangsfrühstück inkl. Wildprodukten aus der Region. Anschließend findet die Hubertusmesse bei der traditionellen Hubertuskapelle statt. €18,00 p.P Treffpunkt 07.30 Uhr am Parkplatz Filzensattel. Anmeldung bis Freitag 16.00 Uhr unter +43 6584 20388

Dienstag, 3. Oktober
Maria Alm
13.30 Uhr Geführte Wanderung mit einem örtlichen Jäger zur Eggeralm mit Nachmittags-Jägerjause € 8,00 p.P. Anschließende Hirschbrunft ca. 700m entfernt von der Eggeralm - Ferngläser von Vorteil!
Treffpunkt: Schwarzeckalmbahn Maria Alm .
Anmeldung bis Montag 16.00 Uhr im Tourismusbüro +43 6584 20388

Mittwoch, 4. Oktober
Mühlbach
11.00 Uhr Wildmenü auf der Karbachalm

Freitag, 6. Oktober
Maria Alm
Geführte Wanderung mit einem örtlichen Jäger zur Jufenalm. Anschließend Besichtigung des Wildgeheges mit regionalen Schmankerln.
€ 18,00 p.P. Treffpunkt Tourismusbüro Maria Alm. Anmeldung bis Donnerstag 16,00 Uhr im Tourismusbüro +43 6584 20388

Zusätzlich zum Wochenprogramm werden bei ausgewählten Restaurantbetrieben: *Jufenalm (30.09.2017 - 07.10.2017), Bergheimat( 23.09.2017 - 30.09.2017)* und auf Hütten: *Steinbockalm (23.09.2017 - 30.09.2017)* in der gesamten Region Wildspezialitäten auf der Speisekarte angeboten.

Alle Programmpunkte sind auch einzeln für Gäste und Einheimische buchbar!
Bitte beachten Sie, die Mindestteilnehmerzahl beträgt je Programmpunkt um die 5 - 10 Personen.
Bauernherbstfeste
Hier liegen Sie richtig!
Unser Tipp

Hotel-Gasthof Niederreiter

Das Hotel Niederreiter liegt direkt in Maria Alm am  dorfj@t-NATRUN und verfügt über 100 Betten in komfortablen Zimmern.

Für Ihr Wohlbefinden erwarten Sie ein Whirlpool, Sauna, Dampfbad, Solarium, Wärmekabine und Ruheraum. Der Schwimmteich und die ruhige Liegewiese bieten im Sommer ein herrliches Badevergnügen.

Weiters finden Sie bei uns ein Restaurant, hauseigene Café-Konditorei, Aufenthaltsraum und genügend Parkplätze.

Hotel Bergheimat

Als traditionsreicher Familienbetrieb liegt uns nichts mehr am Herzen als das Wohlbefinden unserer Gäste. Die „Bergheimat“ begeistert durch ihre einmalige Lage oberhalb des Mühlbachtales am Fuße des mächtigen Hochkönigs. Sie werden den atemberaubenden Ausblick in vollen Zügen genießen. Urlauber und Stammgäste schätzen das gemütliche Ambiente des Hauses, den behaglichen Komfort in den Zimmern, die ausgezeichnete „Genusswirt“-Küche mit regionalen Produkten und die persönliche Betreuung in herzlicher Atmosphäre. astfreundschaft wird bei uns gelebt. Die ganze Familie Kögl-Plenk und das Bergheimat-Team mit langjährigen Mitarbeitern begleitet Sie mit Fingerspitzengefühl, Stil und Charme durch Ihren Urlaub.

Urlaubsparadies Liebmannhof

Natur erleben und genießen am Liebmannhof! Die schöne Ausgangslage unseres Bauernhofs ermöglicht unseren Gästen einen direkten Einstieg in das umfangreiche Wander- und Loipennetz. Unser Urlaubs-und Familienparadies liegt auf 950 m Seehöhe am Fuße des Steinernen Meeres, in traumhaft ruhiger und sonniger Lage, umgeben von Wiesen, Wald und Bergen. Ideal für Familien, Erholungssuchende, Senioren, Wanderer, Bergsteiger, Schifahrer und Langläufer. Wir sind ein Bauernhof mit aktiver Landwirtschaft und direkter Vermarktung unserer Produkte. Genießen Sie unsere hausgemachten Produkte . Eigener Hofladen! Erholung pur in unberührter Natur!

Gasthof Hotel Handlerhof

Hotel mit H A L L E N B A D . Direkt an der Skipiste im Winter und an dem weitläufigen Wanderwegenetz im Sommer befindet sich der idyllische Handlerhof.
"Fühlen Sie sich wohl bei uns im Handlerhof". Gemütliches Hotel  in ruhiger Lage, Relaxbereich mit Hallenbad Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine. Wunderschöne Aussicht, ausgezeichnete Küche, familiäre Atmosphäre.

Wir freuen uns auf Sie. Familie Griessenauer
Salzburger Bauernherbst mit freundlicher Unterstützung von:
Unterstützung Salzburger Bauernherbst