TOP
 Serviceinfos
Sommerurlaub in Hochkönig
UNTERKUNFT FINDEN
2
  • 11
  • 22
  • 33
  • 44
  • 55
  • 66
0
  • 00
  • 11
  • 22
  • 33
  • 44
  • 55
  • 66
AKTUELLES WETTER

Heute

Nachmittag 14°C
14°C

Morgen

Mittwoch 16°C
16°C
Wetterdetails
SOMMERBERGBAHNEN

Unsere sechs Sommerbahnen bringen Sie sicher und komfortabel ganz nahe an Ihren Gipfel der Gefühle.

Wählen Sie zwischen zahlreichen Wanderrouten Ihre persönliche Lieblingstour und bekommen Sie ganz schnell Lust auf mehr!

Öffnungszeiten & Preise
HOCHKÖNIG CARD

Card

Mit der Hochkönig-Card erleben Sie das umfassende Aktiv-Angebot unserer Urlaubs- & Ausflugsregion.

Urlaubsvorteile ansehen
TOURENPORTAL
Tourenportal Tourenportal
Zum Tourenportal
Zurück zur Übersicht

VEGANE HÜTTEN AM HOCHKÖNIG

Fleischlose Urlaubsfreuden auf unseren Almen

Alternativer Hochgenuss

Die Region Hochkönig nimmt die Ernährungsgewohnheiten seiner Gäste ernst. Wer aus Überzeugung kein Fleisch oder tierische Produkte isst, muss auf unseren Almen keine Kompromisse mehr eingehen oder auf Genuss verzichten. Früher waren Veganer und Vegetarier in den Bergen einfach kein Thema. Sie wurden höchstens als Sonderlinge belächelt. Klar hier haben Speisen aus tierischen Produkten eine lange Tradition, aber inzwischen nehmen auch Fleischesser das neue Angebot vermehrt in Anspruch – denn über guten Geschmack lässt sich nicht streiten, egal ob mit oder ohne Fleisch. Auf jeden Fall ist für jeden was dabei. Fleischesser brauchen auf den saftigen Schweinsbraten nicht verzichten und ein anderer kann sein veganes Essen am Platz daneben genießen. Vielleicht sitzen beide sogar direkt nebeneinander und unterhalten sich köstlich, ohne dass sich jemand für seine Ernährungsgewohnheiten rechtfertigen muss. Vegetarier und Veganer gehören gottseidank inzwischen ganz selbstverständlich dazu. Der fleischlose Genuss am Hochkönig ist übrigens zertifiziert! Die Region Hochkönig ist die erste und einzige zertifizierte vegane Region Österreichs! Sie wurde mit dem V-Label der Veganen Gesellschaft Österreichs ausgezeichnet.

Die Kriterien des V-Labels

Die Kriterien des V-Labels sind streng. Das bedeutet in der Praxis, dass zertifizierte Hütten und Gastbetriebe mindestens ein veganes Gericht und ein veganes Getränk auf der Speisekarte anbieten müssen. Die Gastgeber verpflichten sich außerdem dazu, ein veganes Frühstück und ein täglich wechselndes veganes Menü anzubieten. Alle veganen Speisen und Getränke werden mit dem „Hochkönig Vegan-Label“ in der Speisekarte zertifiziert. Um die Zertifizierungen zu erlangen, nahmen Wirte, Vermieter und Köche an eigenen Schulungen der Veganen Gesellschaft Österreich teil. Hochwertige vegane Küche ist damit garantiert. Besucher der veganen Gastronomiebetriebe und Unterkünfte können sich auf die Einhaltung dieser Kriterien verlassen und ihre veganen Speisen so richtig genießen.

Unsere veganen Hütten im Überblick

Maria Alm: Steinbockalm, Wastlalm, Tischlerhütte und Jufenalm
Dienten: Zachhofalm, Gabühlehütte
Mühlbach: Karbachalm, Tiergartenalm, Zapferlalm, Fellersbachalm und Pronebenalm (nur Sommer)

 

Angebot: Vegane Skitage

  • vom 12.03.2016 bis 03.04.2016
  • ab € 422,-
  • 3/7 Übernachtungen in gebuchter Kategorie
  • 3/6-Tages-Skipass
  • Veganer Einkehrschwung
  • Handbuch zur Sünde

Hier geht´s zum Angebot!
Zurück zur Übersicht