TOP
 Serviceinfos
Winterurlaub in Hochkönig
UNTERKUNFT FINDEN
2
  • 11
  • 22
  • 33
  • 44
  • 55
  • 66
0
  • 00
  • 11
  • 22
  • 33
  • 44
  • 55
  • 66
AKTUELLES WETTER

Heute

Nachmittag 6°C
6°C

Morgen

Mittwoch 8°C
8°C
Wetterdetails
SKITICKETSHOP
Skiticketshop

Bestellen Sie Ihre
Skitickets bequem von zu Hause aus!

Jetzt Skitickets bestellen
PISTEN & LIFTE
SKIPISTEN IN BETRIEB
LIFTE IN BETRIEB
SCHNEEHÖHE: TAL/BERG
MARIA ALM   5/38     4/17   5cm 40cm
DIENTEN   3/20     3/7   5cm 40cm
MÜHLBACH   0/29     0/8   5cm 40cm
GESAMT   8/87     7/32  
Weitere Infos
TOURENPORTAL
Tourenportal Tourenportal
Zum Tourenportal
Zurück zur Übersicht

MIT DEM E-BIKE AM HOCHKÖNIG

Von E-Tankstellen, E-Touren und E-Erlebnissen

E-Tanken in den Salzburger Bergen

Die Region Hochkönig ist ein Vorreiter in den Alpen, wenn es um E-Bikes geht. Hier hat man sich auf die modernen Bedürfnisse der Gäste eingestellt und bietet erstklassigen Service im Bereich E-Bike und E-MTB. Neben den fünf Betrieben, die in der Region speziellen Service und Verleih anbieten, ist vor allem das Tankstellennetz zu erwähnen. In den Bergen sind E-Biketankstellen noch immer ein Novum. Aber wer in den Bergen unterwegs ist, will nicht gleich wieder ins Tal, wenn die Batterie einen niedrigen Ladestand anzeigt. E-Biker brauchen sich diesbezüglich keine Sorgen machen, denn die Region Hochkönig hat ein hervorragendes Netz an E-Biketankstellen im Tal und am Berg eingerichtet! Wegen leerer Akkus muss man sich hier also während einer Tour keine Gedanken machen. Die Idee fand man so gut, dass sie sogar mit dem ISPO Innovationspreis ausgezeichnet wurde. Gleich 14 Ladestationen sind in der Region klug verteilt. Als einzige Urlaubsdestination weltweit sind diese Ladestationen mit allen gängigen E-Bike-Systemen kompatibel. Damit ist man auch mit dem eigenen E-Bike von zu Hause immer sorglos unterwegs.

Maria Alm:
Gasthof Jufen, Gasthof Niederreiter, Bushaltestelle Billa, Landhotel Schafhuber, Gasthof Hinterreit & Grießbachhütte.
Dienten:
Porti Sport Skizentrum, Grüneggalm, Zachhofalm, Bürglalm & Hotel Hochkönig
Mühlbach:
Cafe-Konditorei-Bäckerei Bauer, Karbachalm & Arthurhaus.

E-Biketouren und ii-Tour

Die Region Hochkönig hat nicht nur E-Tankstellen zu bieten, denn diese machen ja nur dann Sinn, wenn es genügend Touren gibt. Und die gibt es! Gleich 26 an der Zahl führen durch Almen, Wälder, Schluchten, über Grade und auf Gipfel. Ein besonderes Highlight dabei ist die ii-Tour – eine besondere Panoramatour für E-Biker. Sie führt vorbei an den schönsten Aussichtpunkten der Region und verbindet Maria Alm, Dienten und Mühlbach auf besonders schöne Weise. Man kann sie von allen drei Orten aus starten. Atemberaubende Panoramen, urige Hütten und natürlich E-Bike-Tankstellen säumen den Weg. Dafür muss man sich allerdings auch etwas Zeit nehmen, denn für die 113 km lange Rundtour sollte man schon ca. 45 Stunden Fahrzeit und mehrere Übernachtungen einrechnen. Etwa 5.000 Höhenmeter sind dabei bergauf sowie bergab zu überwinden. Aber keine Angst mit dem E-Bike sind solche Zahlen ganz einfach zu erradeln. So lernt man die schönsten Seiten der Region hautnah kennen, auch wenn man kein durchtrainierter Biker ist.

E-Bike Pakete

Vom 14.5. bis 16.10.2016 kann man bei den Bike-/E-Mountainbike Tagen einen E-Bikeurlaub am Hochkönig buchen. 4 Übernachtungen, 3 Tage mit Bikeverleih, Helmverleih und eine geführte E-Bike Tour (nur donnerstags) stehen auf dem Programm. Dazu gibt’s auch einen Gutschein für ein g´schmackiges Almfrühstück.

Das „E“ steht auch für besondere Erlebnisse, die man mit dem E-Bike am Hochkönig ganz bequem erradeln kann.
Zurück zur Übersicht