TOP
 Serviceinfos
Winterurlaub in Hochkönig
UNTERKUNFT FINDEN
2
  • 11
  • 22
  • 33
  • 44
  • 55
  • 66
0
  • 00
  • 11
  • 22
  • 33
  • 44
  • 55
  • 66
AKTUELLES WETTER

Heute

Nachmittag 6°C
6°C

Morgen

Mittwoch 8°C
8°C
Wetterdetails
SKITICKETSHOP
Skiticketshop

Bestellen Sie Ihre
Skitickets bequem von zu Hause aus!

Jetzt Skitickets bestellen
PISTEN & LIFTE
SKIPISTEN IN BETRIEB
LIFTE IN BETRIEB
SCHNEEHÖHE: TAL/BERG
MARIA ALM   5/38     4/17   5cm 40cm
DIENTEN   3/20     3/7   5cm 40cm
MÜHLBACH   0/29     0/8   5cm 40cm
GESAMT   8/87     7/32  
Weitere Infos
TOURENPORTAL
Tourenportal Tourenportal
Zum Tourenportal
Zurück zur Übersicht

LOGENPLÄTZE

Die schönsten Platzerl am Hochkönig

Jeder hat einen Lieblingsplatz. Eine gemütliche Bank auf einer urigen Hütte, eine blühende Wiese auf einer Alm oder ein Aussichtspunkt im wilden Fels? An manchen Orten fühlt man sich einfach so richtig wohl und bleibt deswegen auch gern mal etwas länger. Wenn das Herz sich öffnet und man das Leben in vollen Zügen genießen kann, dann ist man an seinem Lieblingsplatz angelangt. Kommt dann auch noch eine außergewöhnliche Aussicht dazu, dann darf man von einem Logenplatz sprechen. In der Region Hochkönig gibt es viele solcher Plätze. Dort erlebt man den Gipfel der Gefühle aus erster Reihe! Wir können natürlich nicht ahnen welcher davon Ihr Lieblingsplatz sein wird, aber ein paar Empfehlungen hätten wir da schon parat.

Logenplätze in Maria Alm

Einer der Logenplätze in Maria Alm ist die Gastegkapelle. Sie steht verträumt auf einer kleinen Anhöhe an der alten Gasteg-Straße nach Saalfelden. Unter ihr fließt eine Quelle, das Augenbründl. Man erzählt sich, dass hier einst einer blinden Frau die Mutter Gottes erschien und sie zur Quelle führte. Als sie sich mit dem Quellwasser wusch, konnte sie wieder sehen. Es mag nur eine Geschichte sein, aber diesen sagenhaften Platz sollte man schon selbst gesehen haben. Die Triefen in Hinterthal haben ebenfalls mit Wasser zu tun. Hierbei handelt es sich um nicht weniger als ein Naturwunder! Eine Quelle tritt hier horizontal aus dem Fels und ergießt sich als 100 m breiter Wasserfall in den Urslaubach. Dabei bildet sich ein eindrucksvoller triefender Tropfvorhang. Seit 2001 ist dieser wundersame Ort auch offiziell ein Naturdenkmal.

Logenplätze in Dienten

Am Klingspitz wartet das Gipfelglück. Schon die 2,5 h lange Wanderung über Grüneggalm und Marbachhöhe ist sehenswert. Oben auf 1.988 m wartet dann ein 360° Alpenpanorama, das seinesgleichen sucht. Ein weiterer Gipfel mit traumhafter Aussicht ist die Wastlhöhe. Dort oben auf 1.737 m liegt der Königsstuhl mit einem wahrlich königlichen Blick direkt auf das Hochkönigmassiv. Ein echter Kraftplatz wartet auf die Besucher in Kirchbühel. Dort neben der Pfarrkirche herrscht besonders abends, beim märchenhaften Ausblick über das Dorf, eine besonders spirituelle Atmosphäre.

Logenplätze in Mühlbach

Auf der Brandstätthütte laden zwei Sonnenliegen zum Entspannen auf einem Steinplateau ein. Auf der Dientalm spürt man auf einem Holzbankerl die Alpenruhe am Ufer eines Teiches. Am Fellersbach entlang des Gipfelanstieges zum Schneeberg fühlt man sich wie auf einem Thron, dem ganz Mühlbach zu Füßen liegt. Die Stegmoosalm bietet ein Fels zum Kraft Tanken und ein gemütliches Bankerl zum Ausruhen. Auf der Pronebenalm kann man bei der himmlischen Aussicht auf Mühlbach und das Hochkönigmassiv romantische Augenblicke erleben.

Unser letzter Tipp ist der Hochkeil, ein Steinthron am Gipfel mit imposantem Blick auf die mächtigen Mandlwände.

Wir wünschen Ihnen königliche Momente auf Ihrem Logenplatz!


Zurück zur Übersicht